Die Grundlage für langfristigen Erfolg beim Training bilden maßgeschneiderte Trainingspläne. Dieser orientiert sich an den persönlichen, gesundheitlichen und medizinischen Umständen. Nur wenn die Startposition gut definiert ist, trainiert es sich auch effektiv.

Deswegen führen wir mit allen Mitgliedern einen ausführlichen Gesundheitscheck durch, um die individuellen Stärken, Schwächen und Risiken aufzudecken und anhand dessen und der jeweiligen Zielsetzung einen effektiven, maßgeschneiderten Trainingsplan zu erstellen.

Außerdem bieten regelmäßige Re-Tests die Möglichkeit, den Trainingserfolg messbar zu machen und eventuell notwendige Anpassungen des Trainings Beihilfe zu leisten.

Muskelfunktionsdiagnostik

Bei orthopädischen Beschwerden wie beispielsweise Knie-, Hüft- oder Rückenschmerzen liegt oftmals die Ursache nicht an der schmerzhaften Stelle selbst. Oft sind Beweglichkeitseinschränkungen oder muskuläre Defizite in anderen Bereichen verantwortlich für die Beschwerden. Eine umfangreiche Muskelfunktionsdiagnostik kann diese Defizite aufdecken und ist somit wichtig für die Beseitigung dieser und um zu verhindern, dass diese überhaupt erst auftreten.

Dr. Wolff Back Check

Mit dem Dr. Wolff Back Check bieten wir die Möglichkeit deine Kraft in der Rumpfmuskulatur und in der Oberkörpermuskulatur zu messen. Der Dr. Wolff Back Check kann muskuläre Dysbalancen aufdecken, die dann in deinem Trainingsplan berücksichtigt werden und zur Beseitigung dieser beitragen.

IPN-Ausdauertest

Beim IPN Test handelt es sich um einen pulsgesteuerten, submaximalen Belastungstest vor allem für das Herz-Kreislauf-System. Anhand der Faktoren Alter und Geschlecht, körperliche Aktivität und Ruhepuls wird für jedes Mitglied eine individuelle Zielpulsfrequenz ermittelt. Alle 2 Minuten wird die Belastung erhöht bis die Zielpulsfrequenz erreicht wird. Die Ergebnisse bewerten die Ausdauerleistung und können direkt im jeweiligen Ausdauertraining berücksichtigt werden. Der IPN Test berechnet die idealen Trainingsherzfrequenzen, um die Intensität beim Training im richtigen Bereich zu halten.

Körperzusammensetzungsanalyse

Für die Beurteilung des Trainings- bzw. des Abnehmerfolgs ist nicht das Gewicht der entscheidende Faktor, sondern vielmehr der Körperfettanteil und der Muskelanteil. Mittels Bio-Impedanz-Analyse hast du die Möglichkeit in regelmäßigen Abständen deinen Trainingsfortschritt zu überprüfen.

7 + 14 =